Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

The Psychosis Therapy Project: A Psychoanalytic Project in Inner City London

Freitag, 24. Januar,17:00 - 21:00

Veranstaltung Navigation

Vortrag und Gespräch mit Dorothée Bonnigal-Katz (London)

Moderation: Marcus Coelen / Offene Sprechstunde

Eine Veranstaltung der neuen Reihe: Offene Sprechstunden – Diesseits und jenseits der Couch: psychoanalytische und andere Versuche

Eintritt: 10/5€

17-19 Uhr Gespräch und Fallbesprechungen (Für diesen Teil wird um Anmeldung gebeten unter: mcoelen@icloud.com)

19-21 Uhr Vortrag. The Psychosis Therapy Project: A Psychoanalytic Project in Inner City London (Öffentlicher Vortrag in englischer Sprache)

Dorothée Bonnigal-Katz ist Psychoanalytikerin und Supervisorin. Sie arbeitet zudem als Übersetzerin in den Bereichen Philosophie und psychoanalytische Theorie. In London hat sie das Psychosis Therapy Project gegründet und ist dessen klinische Leiterin. Bei diesem Projekt handelt es sich um ein stadtweites klinisches Angebot an langfristiger Therapie für Menschen mit psychotischen Erfahrungen. In Gespräch und Vortrag wird sie von der Arbeit dieses Projektes erzählen und dessen Grundlagen und Ansätze darlegen. 

Details

Datum:
Freitag, 24. Januar,
Zeit:
17:00 - 21:00
Veranstaltungskategorie: