Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lektüregruppe:
Seminar Buch III, Jacques Lacan “Les Psychoses”

Montag, 9. Januar,18:00 - 19:30

Veranstaltung Navigation

Leitung: Georgette Schosseler-Prum
Veranstalter: Freud-Lacan-Gesellschaft, Berlin

Die Lektüregruppe trifft sich, in der Regel jeden Montag von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Anmeldung unter: georgette.schosseler@gmail.com oder: 01621008899
(Lektüre auf Deutsch oder Französisch, je nach Interesse.)

„Diese Jahr beginnt die Frage der Psychose. Ich sage die Frage, denn man kann nicht von vornherein von der Behandlung der Psychosen sprechen, wie eine erste Notiz es ihnen zunächst mitgeteilt hatte, und noch weniger von der Behandlung der Psychose bei Freud, denn er hat niemals davon gesprochen, außer ganz andeutungsweise.

Wir werden ausgehen von der Freudschen Doktrin, um abzuschätzen, was sie zu diesem Thema beiträgt, aber wir werden nicht versäumen, die Begriffe einzuführen, die wir im Laufe den vorhergehenden Jahren ausgearbeitet haben, um alle Probleme zu behandeln, die die Psychosen uns heute stellen.

Klinische und nosographische Probleme zunächst, für die mir schien, dass der ganze Gewinn, den die Psychoanalyse bringen kann, nicht völlig freigelegt worden ist. Auch Behandlungsprobleme, in die unsere Arbeit von diesem Jahr einmünden wird, müssen – das ist unser Zielpunkt.“ (Zitat aus: Jacques Lacan, Die Psychosen, Das Seminar Buch III, Quadriga, S. 9)

Unkostenbeitrag: 5 € pro Treffen oder 25€/Jahr auf das Konto der FLG: IBAN:DE67100400000572712800 (Commerzbank, Berlin). Mitglieder der FLG sowie Studenten und Arbeitslose frei

Details

Datum:
Montag, 9. Januar,
Zeit:
18:00 - 19:30
Veranstaltungskategorie:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.