Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen › Seminare und Arbeitsgruppen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Vergangene Veranstaltungen › Seminare und Arbeitsgruppen

Februar 2021

Lust an der Grenze

Samstag, 13. Februar,17:00 - 19:00

Phantastische Konstruktionen der Einmauerung und des Ausgeschlossenseins Ein öffentliches Seminar der Freud-Lacan-Gesellschaft Berlin Leitung: Claus-Dieter Rath Liebe Teilnehmer und Interessenten, die nächste Sitzung dieses Seminars findet am Samstag, 13. Februar 2021 nur via ZOOM statt. Wer teilnehmen möchte, melde sich per E-Mail an (bei RathCD@aol.com). Sie erhalten wenige Tage vorher eine Einladung mit einem Teilnahmecode. Die Veranstaltung beginnt 17.15h. Sie können sich aber schon ab 17.00h einklinken. Auch dieses Mal bezieht sich das Seminarthema „Lust an der Grenze“ auf individuelle…

mehr...

Psychoanalyse und Kapitalismus

Donnerstag, 18. Februar,20:00

Leitung: Sandrine Aumercier und Frank Grohmann Monatlich donnerstags, 20 Uhr. Im Hinblick auf die notwendige Einhaltung des Mindestabstandes ist die Anzahl der Anwesenden auf 10 (+ 2) Personen begrenzt. Es gilt das Prinzip: „Wer zuerst kommt ...“. Wir bitten daher um Anmeldung für „Psychoanalyse und Kapitalismus“, Donnerstag, d. 22.10. 20 Uhr unter der Adresse: mail@frankgrohmann.com Um allen Interessierten eine Teilnahme zu ermöglichen, besteht die Option, einen weiteren Termin für die Wiederholung des Seminarabends anzubieten. Wir sind verpflichtet, eine Liste der…

mehr...

März 2021

Psychoanalyse und Kapitalismus

Donnerstag, 18. März,20:00

Leitung: Sandrine Aumercier und Frank Grohmann Monatlich donnerstags, 20 Uhr. Im Hinblick auf die notwendige Einhaltung des Mindestabstandes ist die Anzahl der Anwesenden auf 10 (+ 2) Personen begrenzt. Es gilt das Prinzip: „Wer zuerst kommt ...“. Wir bitten daher um Anmeldung für „Psychoanalyse und Kapitalismus“, Donnerstag, d. 22.10. 20 Uhr unter der Adresse: mail@frankgrohmann.com Um allen Interessierten eine Teilnahme zu ermöglichen, besteht die Option, einen weiteren Termin für die Wiederholung des Seminarabends anzubieten. Wir sind verpflichtet, eine Liste der…

mehr...

April 2021

Lust an der Grenze

Samstag, 17. April,17:00 - 19:00

Liebe Teilnehmer und Interessenten, die nächste Sitzung dieses Seminars findet am Samstag, 17. April 2021 nur via ZOOM statt. Wer teilnehmen möchte, melde sich per E-Mail an (neue Adresse! Seminar-RathCD@t-online.de). Sie erhalten wenige Tage vorher eine Einladung mit einem Teilnahmecode. Die Veranstaltung beginnt 17.15h. Sie können sich aber schon ab 17.00h einklinken. Samstag 17. April 2021 (17.15h – 19h): Claus-Dieter Rath: Schmutzlust und sauberes Sprechen. Unlike. Wie „sich die Kulturmenschen heute mit dem Problem ihrer Leiblichkeit auseinandersetzen,“ offenbart sich der…

mehr...

El psicoanálisis en conversación con otros saberes en torno a: “Afectos y pasiones en la cotidianidad”

Donnerstag, 22. April,19:00

Psychoanalyse im Gespräch mit anderen Wissensdisziplinen “Affekte und Passionen im Alltag” Veranstaltungsreihe in spanischer Sprache Leitung: Diomar González Monatlich donnerstags um 19:00 Uhr Nächste Termine: 22.04. 17.06. Eintritt/Entrada 10€, ermäßigt/reducida 5€  En el devenir cotidiano, los encuentros y desencuentros con los otros tienden a despertar los afectos y pasiones más inadvertidos, reflejándose muchas veces en un malestar subjetivo, y en ocasiones hasta corporal. En nuestro ciclo de conversatorios entre el psicoanálisis y otros saberes, continuamos dedicándonos este año a analizar las…

mehr...

Conversatorio: Del rechazo a la negación de la pandemia

Donnerstag, 22. April,19:00

Gespräch: Von der Ablehnung bis zur Verneinung der Pandemie El evento se desarrolla en español / Veranstaltungsreihe in spanischer Sprache Responsable/ Leitung: Diomar González Serrano Fecha / Datum: 22.04. Um 19Uhr Lugar: El conversatorio se realizará a través de la plataforma virtual Zoom*. Entrada: 5€, sin costo para estudiantes y desempleados. También quienes, por situaciones particulares a la pandemia les quede difícil pagarlo, solicitando el link se lo compartiremos de manera privada.  Con la aparición y expansión a nivel mundial…

mehr...

Mai 2021

Psychoanalyse und Kapitalismus

Donnerstag, 13. Mai,20:00

Leitung: Sandrine Aumercier und Frank Grohmann Fortsetzung  / monatlich, donnerstags, 20 Uhr: 15. April, 13. Mai und 10. Juni. Das als fortlaufende Veranstaltung gedachte Seminar untersucht das Spannungsverhältnis zwischen einerseits den Entstehungsbedingungen der Psychoanalyse im Kapitalismus und andererseits der gerade aus der Begründung der Psychoanalyse sich ergebenden Kapitalismuskritik. Dabei gilt es zunächst das Feld, auf welchem dieses Spannungsverhältnis sich historisch abgebildet hat, in den Blick zu nehmen, — ausgehend von ausgewählten Texten von K. Marx, entlang der Schriften linker, sozialistischer…

mehr...

Juni 2021

Conversatorio: Ante la crisis social en Colombia: ¿Qué afectos mueven a colombianos (as) en Alemania a manifestarse?

Freitag, 4. Juni,19:00

Gespräch: “Angesichts der sozialen Krise in Kolumbien: Welche Affekte bewegen Koulumbianer*innen in Deutschland, um zu demostrieren?” El evento se desarrolla en español / Veranstaltungsreihe in spanischer Sprache Responsable/ Leitung: Diomar González Serrano Fecha / Datum: 04.06.21 Um 19Uhr Lugar: El conversatorio se realizará a través de la plataforma virtual Zoom*. Entrada: 5€, sin costo para estudiantes y desempleados. También quienes, por situaciones particulares a la pandemia les quede difícil pagarlo, solicitando el link se lo compartiremos de manera privada. En…

mehr...

Elemente der Psychoanalye
Übersetzung

Dienstag, 8. Juni,20:00 - 22:00

08.06.   Übersetzung Judith Kasper Die Veranstaltung wendet sich an alle, die eine Einführung in Psychoanalyse suchen, an Anfänger*innen, aber genauso an diejenigen, die eine Chance ergreifen wollen das, womit sie arbeiten, noch einmal anders zu hören. Wir bitten um Anmeldung zu einzelnen oder gleich allen Veranstaltungen, damit wir gegebenenfalls einen Link für die ZOOM-Teilnahme zusenden können. Freigeschaltet wird, wer seinen Beitrag gezahlt hat. (Kto.-Nr. siehe unten) Anmeldung bitte an Maria Hintermeier: maria@hintermeier.biz Anmeldungen sind bis 18.00 Uhr am Tag…

mehr...

Psychoanalyse und Kapitalismus

Donnerstag, 10. Juni,20:00

Leitung: Sandrine Aumercier und Frank Grohmann Fortsetzung  / monatlich, donnerstags, 20 Uhr: 15. April, 13. Mai und 10. Juni. Das als fortlaufende Veranstaltung gedachte Seminar untersucht das Spannungsverhältnis zwischen einerseits den Entstehungsbedingungen der Psychoanalyse im Kapitalismus und andererseits der gerade aus der Begründung der Psychoanalyse sich ergebenden Kapitalismuskritik. Dabei gilt es zunächst das Feld, auf welchem dieses Spannungsverhältnis sich historisch abgebildet hat, in den Blick zu nehmen, — ausgehend von ausgewählten Texten von K. Marx, entlang der Schriften linker, sozialistischer…

mehr...
+ Veranstaltungen exportieren