Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen für Lacan, Seminar VIII (1960 – 1961): Die Übertragung

Veranstaltungen Listen Navigation

Januar 2018

Lacan, Seminar VIII (1960 – 1961): Die Übertragung

9. Januar 2018,19:30 - 21:30

    Veranstalter: Freud-Lacan-Gesellschaft Berlin Leitung: Karl-Josef Pazzini (pazzini@gmx.de), Georgette Schosseler-Prum (georgette.schosseler@gmail.com) Nächster Termin: Dienstag, 9. Januar, 19:00 bis 20:30Uhr 14-tägig.     „Sprechen über und mit Begriffen der Psychoanalyse“. Eine Art, den Begriffen näher zu kommen: sie benutzen, sie sprechen, übersetzen und besprechen, notieren, an Bekanntes anlagern und befremden.  Im Seminar VIII von Jacques Lacan geht es um die Übertragung. „Ausgangspunkt ist das Das Gastmahl von Platon, jener rätselhaften Zusammenkunft in der griechischen Antike, in der man speiste, debattierte…

mehr... »

Lacan, Seminar VIII (1960 – 1961): Die Übertragung

23. Januar 2018,19:30 - 21:30

    Veranstalter: Freud-Lacan-Gesellschaft Berlin Leitung: Karl-Josef Pazzini (pazzini@gmx.de), Georgette Schosseler-Prum (georgette.schosseler@gmail.com) Nächster Termin: Dienstag, 9. Januar, 19:00 bis 20:30Uhr 14-tägig.     „Sprechen über und mit Begriffen der Psychoanalyse“. Eine Art, den Begriffen näher zu kommen: sie benutzen, sie sprechen, übersetzen und besprechen, notieren, an Bekanntes anlagern und befremden.  Im Seminar VIII von Jacques Lacan geht es um die Übertragung. „Ausgangspunkt ist das Das Gastmahl von Platon, jener rätselhaften Zusammenkunft in der griechischen Antike, in der man speiste, debattierte…

mehr... »
Februar 2018

Lacan, Seminar VIII (1960 – 1961): Die Übertragung

6. Februar 2018,19:30 - 21:30

    Veranstalter: Freud-Lacan-Gesellschaft Berlin Leitung: Karl-Josef Pazzini (pazzini@gmx.de), Georgette Schosseler-Prum (georgette.schosseler@gmail.com) Nächster Termin: Dienstag, 9. Januar, 19:00 bis 20:30Uhr 14-tägig.     „Sprechen über und mit Begriffen der Psychoanalyse“. Eine Art, den Begriffen näher zu kommen: sie benutzen, sie sprechen, übersetzen und besprechen, notieren, an Bekanntes anlagern und befremden.  Im Seminar VIII von Jacques Lacan geht es um die Übertragung. „Ausgangspunkt ist das Das Gastmahl von Platon, jener rätselhaften Zusammenkunft in der griechischen Antike, in der man speiste, debattierte…

mehr... »

Lacan, Seminar VIII (1960 – 1961): Die Übertragung

20. Februar 2018,19:30 - 21:30

    Veranstalter: Freud-Lacan-Gesellschaft Berlin Leitung: Karl-Josef Pazzini (pazzini@gmx.de), Georgette Schosseler-Prum (georgette.schosseler@gmail.com) Nächster Termin: Dienstag, 9. Januar, 19:00 bis 20:30Uhr 14-tägig.     „Sprechen über und mit Begriffen der Psychoanalyse“. Eine Art, den Begriffen näher zu kommen: sie benutzen, sie sprechen, übersetzen und besprechen, notieren, an Bekanntes anlagern und befremden.  Im Seminar VIII von Jacques Lacan geht es um die Übertragung. „Ausgangspunkt ist das Das Gastmahl von Platon, jener rätselhaften Zusammenkunft in der griechischen Antike, in der man speiste, debattierte…

mehr... »
März 2018

Lacan, Seminar VIII (1960 – 1961): Die Übertragung

6. März 2018,19:30 - 21:30

    Veranstalter: Freud-Lacan-Gesellschaft Berlin Leitung: Karl-Josef Pazzini (pazzini@gmx.de), Georgette Schosseler-Prum (georgette.schosseler@gmail.com) Nächster Termin: Dienstag, 9. Januar, 19:00 bis 20:30Uhr 14-tägig.     „Sprechen über und mit Begriffen der Psychoanalyse“. Eine Art, den Begriffen näher zu kommen: sie benutzen, sie sprechen, übersetzen und besprechen, notieren, an Bekanntes anlagern und befremden.  Im Seminar VIII von Jacques Lacan geht es um die Übertragung. „Ausgangspunkt ist das Das Gastmahl von Platon, jener rätselhaften Zusammenkunft in der griechischen Antike, in der man speiste, debattierte…

mehr... »

Lacan, Seminar VIII (1960 – 1961): Die Übertragung

20. März 2018,19:30 - 21:30

    Veranstalter: Freud-Lacan-Gesellschaft Berlin Leitung: Karl-Josef Pazzini (pazzini@gmx.de), Georgette Schosseler-Prum (georgette.schosseler@gmail.com) Nächster Termin: Dienstag, 9. Januar, 19:00 bis 20:30Uhr 14-tägig.     „Sprechen über und mit Begriffen der Psychoanalyse“. Eine Art, den Begriffen näher zu kommen: sie benutzen, sie sprechen, übersetzen und besprechen, notieren, an Bekanntes anlagern und befremden.  Im Seminar VIII von Jacques Lacan geht es um die Übertragung. „Ausgangspunkt ist das Das Gastmahl von Platon, jener rätselhaften Zusammenkunft in der griechischen Antike, in der man speiste, debattierte…

mehr... »